Flohmi 2021

Nach coronabedingter Pause im letzten Jahr freuten sich alle auf den Flohmi. Das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite, es war sogar ausnahmsweise recht heiss. Umso beliebter war die vom Quartierverein offerierte Apfelbowle. Auf Grund der Coronamassnahmen durfte nur jeder zweite Stand vergeben werden. Dies entpuppte sich als sehr  angenehm. Der Flohmi war viel übersichtlicher und  luftiger als sonst. Man sah den ganzen Tag nur glückliche Gesichter und hatte den Eindruck, dass sich alle nach sozialen Kontakten sehnten.